Anhören

Sie suchen Informationen.

Weiterlesen

Sie finden Unterstützung.

Weiterlesen

Sie wollen sich engagieren.

Weiterlesen

Aktuell:

Sich freiwillig engagieren – aber wie?

Kostenfreier Einführungskurs in Altona richtete sich an alle, die sich nach Familie und Beruf freiwillig engagieren wollen oder dies bereits tun.

Wenn das Berufsende näher rückt oder bereits erreicht ist, möchten viele Menschen die neu gewonnene Zeit sinnvoll einsetzen. Sie bringen ihre Fähigkeiten ehrenamtlich ein, um anderen zu helfen. Doch welche Möglichkeiten gibt es, sich freiwillig zu engagieren? Was muss ich beachten und wie viel Zeit kann und muss ich investieren? Diese und weitere Fragen beantwortet das vierteilige Seminar des Seniorenbüros Hamburg und Freiwilligenagentur altonavi. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wann? Dienstag, 9. Oktober 2018, jeweils von 14:30 bis 17 Uhr (weitere Treffen 16., 23. und 30. Oktober)

Wo? Bei AWO Aktiv in Hamburg, Schillerstraße 47-49, 22767 Hamburg

Anmeldung: Wer an der kostenfreien Seminar-Reihe interessiert ist, kann sich per Mail anmelden unter orientierung@seniorenbuero-hamburg.de (Tel. 040-30 39 95 07)

 

 

So bunt ist freiwilliges Engagement – HausDrei und altonavi im Film